Türen auf zum Brunnenhof! – Ein Museumsfest für alle

Am 26. Mai 2024 wird unter dem Motto „Türen auf zum Brunnenhof!“ ein Museumsfest für alle gefeiert. Von 11:00 bis 16:00 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Mitmachprogramm, das im Kunstmuseum Marburg und insbesondere in seinem Innenhof stattfindet.

Das Fest wird vom Verein der Museumsfreunde Marburg und dem Kunstmuseum Marburg veranstaltet – in Kooperation mit der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V. (blista) und dem Lebenshilfewerk Marburg-Biedenkopf e.V.

Für Essen und Getränke ist gesorgt.

Der Eintritt für das Fest und zum Museum ist den ganzen Tag – von 11:00 bis 17:00 Uhr – frei. 

Große und kleine Gäste können Kunst entdecken, Musik hören und allerhand ausprobieren.

Weiterlesen…

Impressionen der Kunst- und Kulturfahrt nach Künzelsau und Schwäbisch Hall

Besuch der Kunstsammlungen Würth und eines Cello-Konzerts mit Sol Gabetta sowie ein Stadtrundgang

Auf der erstmals zweitägigen Reise besichtigten die “Freunde des Museums für Kunst und Kulturgeschichte Marburg e.V.” eine Auswahl der hochkarätigen Sammlungen des Unternehmers und Kunstförderers Reinhold Würth. Rund 500 Jahre Kunstgeschichte – Werke vom späten Mittelalter bis zum frühen 21. Jahrhundert – umfasst die Kunstsammlung, die Reinhold Würth in seiner bald 60-jährigen Sammelleidenschaft zusammengetragen hat.

Die Reisegruppe aus Marburg vor der Johanniterkirche in Schwäbisch Hall

Weiterlesen…

Save the date: Türen auf zum Brunnenhof! Ein Museumsfest für alle am 26. Mai 2024

Wann? Am 26. Mai 2024

Das Programm findet von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Das Kunstmuseum ist von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Was? Es gibt ein buntes Mitmach-Programm mit Kunst, Musik und Magie. Nähere Informationen folgen.

Wo? Im Kunstmuseum Marburg in der Biegenstraße 11 in Marburg. Das Programm findet im Innenhof und im Museum statt.

Das Fest wird vom Verein der Museumsfreunde Marburg und dem Kunstmuseum Marburg veranstaltet. Eine Kooperation mit der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V. – kurz blista – und der Lebenshilfe Marburg-Biedenkopf e.V.